Besuch der Wächter des Drachen

Nach unten

Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Mo 13 Jul 2009, 21:51

Andächtig betrat die junge Elfe die Hallen des Bundes von dem Sie schon so viel gehört hatte.
Ihre Robe Zierte das Wappen der Wächter des Drachen einer Jungen aber aufstrebenden Gemeinschaft.

Suchend schaute sie sich um, als Sie einen Dienstboten sah, ging Sie auf Ihn zu.

Verzeiht, ich bin Celissa von Lowangen und würde gerne mit euren Vorstand Reden, da wir die Wächter des Drachen überlegen den Bund beizutreten.
Bitte teilt Ihnen mit das ich hier bin und einige meiner Stellvertreter folgen werden.


Mit einer Verbeugung wendete Sie sich wieder ab und schaute sich die Eingangshalle weiter an.


Zuletzt von Celissa am Fr 17 Jul 2009, 09:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Barlo am Di 14 Jul 2009, 18:19

Barlo stand sinnierend da und beobachtete den Einzug der, in seinen Augen noch jungen Gildenleiterin der Wächter des Drachens.

Zum Vorstand möchte die junge Elfe? verwirrt kratzte sich Barlo an seinem Bart und überlegte angestrengt, was sie denn bei diesem wolle...

Langsamen und gemessen Schrittes durchquerte er die Halle, seinen Magierstab wie einen Wanderstecken gebrauchen.
Vor der Elfe stoppte er und deutete eine leichte Verbeugung an, wie es ihm seine hochgeschätzte Mama mit auf den Lebensweg gegeben hatte.

Seid mir gegrüsst edle Celissa in den Hallen des Bundes freier Gilden Dunladans, ich bin Barlo, einer derer zu denen ihr möchtet, sprich, mein Kind, was ist dein Begehr? Doch lass uns dies nicht hier in dieser Halle besprechen, sondern dort hinten in der Taverne soll sich wohl ein gemütliches Plätzchen finden seine Hand deutete in die Tiefe der Halle und langsamen Schrittes setzte sich der Zwerg in Bewegung, es würde sich zeigen, ob Celissa ihm folgt...
avatar
Barlo
Bündnisvorstand
Bündnisvorstand

Männlich Anzahl der Beiträge : 919
Ort : Forum Publicae
Arbeit/Hobbys : Gildenleiter [OdV]
Laune : Stampft sie in den Boden, trampelt sie nieder...
Anmeldedatum : 27.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  GrafAndreasvonVondern am Di 14 Jul 2009, 18:45

Eine weitere Person tritt durch eine Seiten Tür in die Halle.
Ein Mensch gepanzert durch eine weiss-goldene Mithrilrüstung, an der Seite im Gehänge eine Engelsklinge und den Wappenrock der Adepten mit roten Kreuz auf der Brust hat er sich übergezogen.
Das rot und blau des Überwurfs glänzt in der Sonne die herein scheint und bildet eine schöne beruhigende Symbiose mit dem lächeln des Mannes.
Er geht auf die beiden zu.

"He da , Barlo und ah eine junge Frau.
Wohin des Weges vielleicht kann ich euch beiden ja begleiten.
Wenn ich mich vorstellen darf, mein Name ist Andreas , der Graf zu Vondern.
Ich gehöre wie Barlo zum Vorstand des Bundes.
Der restliche Vorstand ist wohl gerade nicht da."

Der Graf verneigt sich kurz und lächelt weiter ,wartend auf eine Antwort.
avatar
GrafAndreasvonVondern
Bündnisvorstand
Bündnisvorstand

Männlich Anzahl der Beiträge : 140
Alter : 30
Ort : Oberhausen , NRW
Arbeit/Hobbys : Eventtechnik und Eventorganisation von Großveranstaltungen
Laune : Raufen Schnaufen Saufen bis sich nichts mehr wehrt !
Anmeldedatum : 28.11.08

http://www.Burg-Vondern.de

Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Di 14 Jul 2009, 20:42

Höflich verbeugte sich die junge Elfe vor Barlo.

Habt Dank und seit gegrüßt werter Barlo, gerne werde ich euch dorthin folgen.

Also Sie den Begrüßung von den Grafen Andreas von Vondern vernahm, verbeugte Sie sich mit einen Knicks.

Ich grüße Euch Herr Graf, ich bin Celissa von Lowangen, Gildenleiterin der Wächter des Drachen und ersuche ein Gespräch mit den Vorstand des Bundes, da wir die Wächter überlegen Euren Bund beizutreten.
Doch lasst uns dies bei einem guten Wein besprechen.


Sie folgte Barlo weiter auf den Weg zur Taverne.


Zuletzt von Celissa am Fr 17 Jul 2009, 09:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Mi 15 Jul 2009, 02:37

Als sie die Taverne erreicht haben, bestellte die junge Elfe erstmal einen Krug Wein und machte es sich an einen freien Tisch gemütlich.

Nun werter Barlo, Herr Graf, wie gesagt wir wollen euren BUND beitreten, da wir selbst der alten Ordnung und unseren König Donkar Malkin zugewandt sind.
Ich selbst habe von euren Bund Erfahren schon vor der Gründung meiner Gilde, durch die Edle Elodia von Rosenburg, als ich noch bei der HdW als Gast weilte.
Mein Lehrmeister ist dort in der Gemeinschaft und so konnte ich früh erfahren was Ihr für edle Ziele verfolgt, bei denen ich euch gerne beistehen möchte.


Kurz nahm Sie einen Schluck des gerade gebrachten Weins.

Nur leider haben meine Stellvertreter außer zu Duglim und Helloween kaum Kontakt zu Leuten aus diesen Bund und deshalb sollten vorher einige Fragen meiner Vertreter geklärt sein, damit wir unsere Entscheidung fällen können.
Wohl an mich braucht Ihr nicht zu überzeugen, aber die anderen kennen den Bund nur am Rande, was sich hoffentlich bald ändern wird.


Erneut nahm Sie einen Schluck und schaute in die Runde.

Nun hoffe ich dass meine Freunde bald eintreffen werden, damit wir in Ruhe alles bereden können.

Sie Prostet allen zu und schaut wartend auf die Tür der Taverne.


Zuletzt von Celissa am Fr 17 Jul 2009, 09:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Barlo am Do 16 Jul 2009, 10:41

Barlo setzt sich gemütlich in den Stuhl in der Taverne, erstmal wird ein Humpen Met bestellt und darauf gewartet, dass die Freunde der Elfe eintreffen...

Allzu viele Worte will er im Vorfeld noch nicht machen und daher vergräbt der Zwerg erstmal seinen Kopf hinter dem Metkrug, prostet vorher jedoch Celissa und wohl auch Andreas zu

Ach ja, unsere Elodia, doch sprich an, wer ist denn dein Lehrmeister bei der HdW und wie gefiel dir ihre Stadt? Und wie gefällt dir Dunladan?

Und gemütlich lehnt er sich zurück, freut er sich doch auf ein paar gemütliche Stunden in geselliger Runde und dem einen oder anderen Metkrug....
avatar
Barlo
Bündnisvorstand
Bündnisvorstand

Männlich Anzahl der Beiträge : 919
Ort : Forum Publicae
Arbeit/Hobbys : Gildenleiter [OdV]
Laune : Stampft sie in den Boden, trampelt sie nieder...
Anmeldedatum : 27.11.08

Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Do 16 Jul 2009, 14:24

Noch während Barlo sprach kam ein Bote der WdD in die Taverne und gab Ihr ein kleines Schriftstück mit dem Siegel des Rates der Wächter.
Sie öffnete es und lass ihn kurz.

Nun mein Lehrmeister ist der Archiatros Lumen Helloween, ihr kennt Ihn bestimmt. Die Felsenfeste an sich ist eine wunderbare Stadt und auch in Dunladan fühle ich mich sehr wohl, wenn nur diese Thronräuber und Raubritter nicht sein würden.

Sie nahm noch einen Schluck vom Wein und schenke sich nach.

Doch habe ich gerade Kunde erhalten von meinen Vertretern im Rat der Wächter, alle würden gerne den BUND beitreten, was bedeutet, wir könnten mit ernsthaften Gesprächen beginnen.

Erwartungsvoll schaute Sie in die Runde.


Zuletzt von Celissa am Fr 17 Jul 2009, 09:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  ElodiaVonRosenburg am Fr 17 Jul 2009, 06:13

Neugierig steckte ElodiaVonRosenburg ihren Kopf durch die geöffnete Tür.Hatte sie doch eine ihr bekannte Stimme gehört.
Fröhlich betrat sie den Raum,ihr haselnussbraunes gewelltes Haar viel ihr leicht über die Schultern und ihre grünen Augen leuchtet vor Freude als sie ihr Freundin erblickte.

Liebe Celissa,ich freue mich euch hier zu sehen.Wie ist es euch ergangen in den letzten Wochen?
Meine Zeit ließ es leider nicht zu euch wieder einmal zu besuchen.
Lasst uns zusammen einen Wein trinken und uns ersteinmal ein wenig unterhalten.
Sagt,können wir mit weiteren Besuchern eurer Gilde rechnen oder seit ihr allein unterwegs?


Sie schaute zum Wirt.
Bringt auch mir einen Wein bitte denn auch ich möchte gemeinsam mit Barlo, Andreas und Celissa das Glas erheben.

Geschickt angelte Elodia sich einen Stuhl aus der Ecke um mit Barlo und Andreas auf Celissas eintreffen anzustoßen.
avatar
ElodiaVonRosenburg
Spammer
Spammer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 335
Alter : 45
Ort : Felsenfeste
Arbeit/Hobbys : Stellvertretende Gildenleiterin der HDW - Ausgelernt in der Kunst der Stoff und Lederverarbeitung-Diplomatin der HDW
Laune : meistens gutmütig und Herzlich,gerne zu späßen bereit.Nur ärgert mich nicht dann wird's ungemütlich
Anmeldedatum : 20.11.08

http://www.evergore.de

Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Fr 17 Jul 2009, 09:19

Freudig strahle die junge Elfe, als Sie ihre gute Freundin Elodia sah.

Setzt Euch liebste Elodia, mir selbst erging es recht gut und unsere Siedlungen wachsen immer weiter.

Sie nahm Ihr Glas und Prostete Ihrer Freundin zu.

Leider sind alle meine Stellvertreter im Rat momentan mit wichtigen Aufgaben (Urlaub) beschäftigt und so wird wohl keiner mehr erscheinen in dieser Runde.
Doch sagt wie ist es Euch ergangen seit unseren letzten treffen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Mo 20 Jul 2009, 04:41

Nachdem Sie Ihren Wein Getrunken hatte, bestellte Sie noch einen Salat und einen Krug Wasser.

Nun wie ich bereits sagte, können wir mit den Verhandlungen gerne anfangen.
Wenn Ihr irgendwelche Fragen habt an mich oder über die Wächter des Drachen so stellt mir diese.
Gerne werde ich Sie so gut es geht beantworten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  ElodiaVonRosenburg am Di 21 Jul 2009, 15:25

ElodiaVonRosenburg lehnte sich in ihren Stuhl zurück und sah ihre Freundin lächelnd an.
Sie kannte Celissa schon eine weile und wusste das sie eine recht treue Gefährtin war.
Aber kannten die anderen sie auch so gut?
Warscheinlich hatten viele in diesem Bund vorher noch nicht von ihr oder den Wächter des Drachen gehört.

Celissa erzähl uns von eurer Gilde und von euren Mitgliedern.
ihr müsst wissen das viele hier im Bund gerne etwas mehr von euch erfahren würden.
Welchem König dient ihr?
Seit ihr eine aktive Gilde oder wie sieht es bei euch in der Gilde aus mit den Mitgliedern?
Sind sie mehr die fleißigen Arbeiter oder gehen sie lieber Wandern und Jagen?
Wie ihr von dem Bündniss erfahren habt das wissen wir.Dennoch würden wir gerne erfahren wie ihr das Bündniss unterstützen könnt oder was ihr von dem Bündniss erwartet.
Erzählt uns alles was euch dazu einfällt.

Dann werden wir sehen wie wir weiter vorgehen werden.


Elodia nahm sich noch einen Wein.Dieses aber musste ihr letztes Glas sein.Denn sie merkte schon das sie den nicht gut vertragen konnte.
Wollte sie doch bei Sinnen und klarem Verstand bleiben um keinen Fehler zu machen.
avatar
ElodiaVonRosenburg
Spammer
Spammer

Weiblich Anzahl der Beiträge : 335
Alter : 45
Ort : Felsenfeste
Arbeit/Hobbys : Stellvertretende Gildenleiterin der HDW - Ausgelernt in der Kunst der Stoff und Lederverarbeitung-Diplomatin der HDW
Laune : meistens gutmütig und Herzlich,gerne zu späßen bereit.Nur ärgert mich nicht dann wird's ungemütlich
Anmeldedatum : 20.11.08

http://www.evergore.de

Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gast am Di 21 Jul 2009, 21:23

Ja Elodia hatte recht, nun so ist das halt wen man so Jung schon so viel Verantwortung hat, es kann mal das wesentliche übersehen werden.

Verzeiht, dass ich daran nicht gedacht habe, natürlich erzähle ich Euch gerne alles über uns.

Nach einen Glas Wasser begann Sie zu reden.

Nun wir die Wächter des Drachen, dienen den einzig wahren König DONKAR MALKIN und würden uns nie einen anderen König unterwerfen.
Auch sind wir sowohl Jäger wie auch Handwerker in der Gilde, jeder wie es ihn belebt.
Als Aktiv könnte man unsere Gemeinschafft mit Fug und Recht bezeichnen, denn alleine das Lebhafte Treiben in unseren Hallen spricht Bände was das angeht.
( ext. Forum : www.drachenwacht.forumotion.com )
Es mag sein das wir alle noch recht unerfahren sind und Jung, aber an den Ehrgeiz weiter zu kommen mangelt es bei uns bestimmt nicht.
Wir wurden wie auch unsere Chronik in den Archiven der Hauptstadt zu vernehmen ist gegründet auf Wunsch des großen Drachen Temólás, welcher uns mit den Schutz seines Hortes beauftragte und wie Temólás selbst hegen wir einen Greul gegen alles was sich der Ordnung wiedersetzt und schwächere Plündert und Unterdrückt.


Nach der langen Rede brauchte Sie erstmal noch ein Glas Wasser.

Gerne würden wir den Bund als Handelspartner beitreten, da wir wenn auch jung an Jahren weise genug sind zu wissen dass wir im Kampf noch nicht viel bewirken könnten.
Auch bieten wir gerne an unsere Siedlungen (Burg Temólás -98:67 & Drachenwacht – 131:112) als Vorposten für den Bund an sollte dies Mal von Nöten sein.


Sie nahm den letzten Rest Wasser und Trank Ihn.

Doch nun erstmal genug der Worte, solltet Ihr noch Fragen haben so stellt Sie mir und ich werde Sie gerne beantworten!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Besuch der Wächter des Drachen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten